Beste 50p Per Point Makler

Auf der Suche nach 50p per point makler? Wir haben verglichen 8 Brokerkonten (von 147) gefunden, die geeignet sind für dich unten.

Wir fanden 8 Brokerkonten (von 147) gefunden, die geeignet sind für 50p Per Point.

  • FILTER

Zwischen 54 und 87% der CFD-Konten im Einzelhandel verlieren Geld. Basierend auf 69 Brokern, die diese Daten anzeigen.

Die ultimative Anleitung um

50p pro Punkt: Warum Micro Stakes für Verteilt sind perfekt für Anfänger Wetten

Spread betting bietet Leveraged Handel an den Finanzmärkten wie Devisen, Rohstoffe, Aktien und Indizes. Es ist sehr ähnlich wie CFDs Handel und die Unterschiede sind vor allem technischer Natur. Eine Stärke von Spread Betting über CFDs Handel ist, dass Spread Betting Gewinne Kapitalgewinne unterliegen nicht Steuer oder Stempelsteuer, obwohl Verluste nicht mit Gewinnen steuerlich als mit CFDs Handel ausgeglichen werden.

Wie funktioniert Spread Betting Arbeit

Der Begriff spread betting stammt aus der & lsquo;? Aufstriche & rsquo; zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines Finanzinstruments. Dies ist im Grunde die gleiche wie die Kauf- und Verkaufspreise für die Währungen zu einem Devisen-Büro und ist, wie der Broker ihr Einkommen macht.

Wenn ein Spread-Betting-Händler den Preis eines Finanzinstruments denkt zum Beispiel der FTSE-100-Index wird steigen, werden sie stellen eine & lsquo; kaufen & rsquo; Wette. Wenn sie denken, es wird fallen, stellen sie ein & lsquo; verkaufen & rsquo; Wette. Diese werden oft auch jeweils als & lsquo; gehen lang & rsquo; oder & lsquo; gehen kurz & rsquo ;. Die Ausbreitung besser dann bekommt oder verliert Geld für jeden & lsquo; Punkt & rsquo; der Preis für das Finanzinstrument, steigt oder fällt, je nachdem, ob es sich bewegt in oder gegen die Richtung vorhergesagt. Was für ein & lsquo; Punkt & rsquo; Bewegung wird, variiert zwischen den Instrumenten. Es könnte einen Pfennig oder Cent Preisveränderung sein oder es könnte ein Bruchteil eines Prozents eines Index sein.

Die Ausbreitung besser wählt auch den Pfahl sie wollen lsquo &; bet & rsquo; pro Punkt Bewegung. Wenn das geht, zum Beispiel, £10, und das Gerät bewegt sich 10 Punkte in der vorhergesagten Richtung, bevor die Position geschlossen wird, würde der Händler £100 bekommen. Wenn es zu, dass in der entgegengesetzten Richtung zu bewegen, 5 Punkte waren vorhergesagt die Händler £50 verlieren würden.

Micro Stakes und 50p pro Punkt

Während der meisten Broker Demo-Konten anbieten, wo Neulinge Handel ohne riskieren, um echtes Geld üben können, bis sie sich sicher genug fühlen, dies zu tun, fehlt dieser Ansatz auf dem aus Schlüssel psychologischer Einfluss auf dem Spiel um echtes Geld hat. Ein wesentliches Element des Handels ist die richtige Psychologie zu erhalten und unter potenziell versuchen, Marktbedingungen zu einer Strategie festhalten zu können. Handel ein Demo-Konto ohne echtes Geld zu riskieren, während nützlich, fehlt den einzigartigen psychologischen Einfluss auf dem Spiel tatsächlich Geld zu haben.

Dies ist, wo die Mikro-Einsätze von einigen Brokern angeboten perfekt sind. Die Möglichkeit, eine Spread-Wette bei 50p pro Punkt zu platzieren, wobei einige Broker pro Punkt Stakes so günstig wie 10p anbietet, bedeutet Anfänger Erfahrung im Handel mit echtem Geld, ohne es ihnen viel kostet gewinnen können, wenn sie Fehler machen. 50p pro Punkt Handel bedeutet bescheidene Anschubfinanzierung zu einem Handelskonto kann über genügend Trades verteilt wird dünn zu verbreiten Risiko, Erfahrung aufzubauen und den Händler eher eine Chance geben, zu lernen, wie sie ihre Fähigkeiten zu verbessern.

, um die Seile & Risk Managements Lernen

gewinnen das Wissen, psychologischen Ansatz und Erfahrung Finanzmärkten zu handeln braucht Zeit und Mühe. Wie Sie einen Griff auf technische und fundamentale Analyse stellt eine große Herausforderung für Anfänger Händler.

Während jedoch lernen, wie man handelt, ist sicherlich nicht einfach, es ist auch etwas, realistisch erreichbar für die meisten Menschen. Der Grund, warum viele Anfänger Händler scheitern ist, dass sie den richtigen Ansatz für das Risikomanagement nicht nehmen Sie. Sie setzen zu viel Kapital zu einzelnen Handelspositionen und schnell brennen durch ihr Konto & rsquo; s Gleichgewicht.

Traders müssen verstehen, dass es unvermeidlich ist, dass sie zu verlieren Positionen ausgesetzt werden, und dies erfordert einen h2 Ansatz Management und Diversifizierung der Exposition zu riskieren.

Es ist einfacher als je zuvor der Handel zu beginnen, und dies bedeutet, dass mehr Händler für den Handel mit der Anmeldung sind Konten mit kleineren Einlagen. Deshalb ist der 50p pro Punkt und sogar niedrigere Einsätze, sind nützlich, um sicherzustellen, dass Ersteinlagen weiter gehen kann, während ein Händler die Seil lernt.

Geregelte Broker Wer 50p Angebot pro Punkt

, die einen 50p pro Punkt Option bieten umfassen City Index, die Spreads von 0,1% und die Margen von 4% bieten; und CMC Markets, die 50p pro Punkt bietet auf Indizes, Rohstoffe und FX, und so niedrig wie 10 Pence pro Punkt auf einigen US-Aktien.

Verwandte Seiten

Between 54-87% of retail CFD accounts lose money. Based on 69 brokers who display this data.