Beste Fixed Spread Makler

Auf der Suche nach fixed spread makler? Wir haben verglichen 13 Brokerkonten (von 147) gefunden, die geeignet sind für dich unten.

Wir fanden 13 Brokerkonten (von 147) gefunden, die geeignet sind für Fixed Spread.

  • FILTER

Zwischen 54 und 87% der CFD-Konten im Einzelhandel verlieren Geld. Basierend auf 69 Brokern, die diese Daten anzeigen.

Die ultimative Anleitung um

Was ist der Spread im Devise

Forex Broker immer zitieren zwei unterschiedliche Preise für Währungspaare: das Angebot (kaufen) und fragt (verkaufen) Preis. Der Unterschied zwischen diesen beiden Preisen wird als Spread bezeichnet. Im Allgemeinen ist die Verbreitung, wie ‚keine Provision‘ Makler ihr Geld verdienen. Statt getrennte Gebühren in Rechnung für Trades, die Kosten in den Kauf- und Verkaufspreis des Devisenpaares Sie handeln möchten gebaut. Der Spread ist in der Regel in Pips gemessen, die die kleinste Einheit der Kursbewegung eines gehandelten Asset ist. Für die meisten Währungspaare ist ein Pip auf 0,0001 gleich. Ein Beispiel für eine 4 Pip Spread für EUR / GPB würde 1,2339 / 1,2335 sein. Allerdings Währungspaare, die japanischen Yen beinhalten, sind nur zwei Dezimalstellen angegeben – ein Beispiel für eine GBP / JPY zitiert 131.60 / 131.52 wäre. Das Beispiel Zitat zeigt einen 8 Pip-Spread. An einer typischen Forex-Plattform, können Sie die Auflistung des Angebots sehen und Preise für jedes Währungspaar fragen. Der Schnappschuss zeigt ein typisches Beispiel, das Sie sehen, wenn ein Handel zu machen. what is a spread Die Art von Brotaufstrichen auf einer Devise Plattform gesehen wird durch die Struktur des Geschäfts bestimmt Anbieter der Forex-Broker. Die Spreads sind von zwei Arten:

  • Fixed
  • Variable

Feste Spreads in der Regel durch Makler angeboten, die ein Market-Maker-Modell von Unternehmen betrieben werden, während variable spreads von Maklern angeboten werden, ein nicht-Dealing-Desk-Modell von Maklergeschäft arbeitet.

Feste Spreads

Feste Spreads Spreads, die die gleichen, unabhängig von dem, was die Marktbedingungen sind im Spiel zu einem bestimmten Zeitpunkt zu bleiben. Mit anderen Worten, die Bedingungen der Schlupf oder starken Volatilität keine feste Ausbreitung beeinflussen. Feste Spreads werden mit Brokern gesehen, dass das Market-Maker-Geschäftsmodell bieten. Mit diesem Modell kauft der Broker große Positionen aus den Liquiditätsanbietern aus und bietet diese Positionen in kleineren Stücken Händler einen Dealing Desk verwenden. Somit wirkt der Market Maker als Gegenpartei des Handels. Auf diese Weise ist der Broker der Lage, feste Spreads für ihre Kunden anbieten, weil sie in der Lage zu kontrollieren, was zu diesen Händlern angeboten wird, mit Hilfe der Dealing Desk.

Vor- und Nachteile von festen Spreads

Die Vorteile eines festen Spread Broker

  • Fixed spreads has smaller capital requirements. Trading with variable spreads requires a lot of liquidity which many retail traders cannot afford, so fixed spreads offer a viable and cheaper alternative.
  • Trading with fixed spreads also enables better trade planning. This is because traders are always sure of what they can expect to pay when they execute a trade.
  • If you are a scalper, then the fixed spread is for you. Scalping involves taking very small profits in many trades within a day. Obviously, the spread will impact on any profits made, so scalpers will be better served using fixed spreads.

Nachteile eines festen Spread Broker

ist eine bessere Option zwischen festen und variablen Spreads hängt von der Situation jedes einzelnen Händler welche

die Frage, was besser ist:

  • Requotes are very common with fixed spread arrangements, since pricing is coming from just one source. There will always be times when pricing moves very fast as a result of supply-demand dynamics. With no room for spread adjustment to accommodate these movements, the broker has no option but to ask the trader to accept a new entry price provided for the trade.
  • Slippage is another huge problem. When prices are moving fast, the ability of the broker to offer a fixed spread is compromised and the price fill may end up being far worse that if a widened variable spread was use.
  • Because fixed spreads are only possible because the broker’s dealing desk is controlling the order flows and execution prices, you may find the concept of trading with fixed spreads not very attractive.

vs Variable Spreads behoben?. Es gibt Händler, die die Verwendung von festen Spreads vorteilhafter als die Verwendung von variablen Spread Broker finden. Jedoch kann auch das Gegenteil der gilt für andere Händler sein. Generell Händler mit kleineren Konten und weniger monatlichen Trades werden von festen Spread Preis profitieren. Beliebte Entscheidungen der verschiedenen Händler-Typen:

Fixed Spread Trader

Scalpers: die in und aus dem Markt Diese bekommen sehr schnell, mehrmals am Tag und nehmen nur ein paar Pips zu einer Zeit, bevorzugen im Allgemeinen den Handel mit festen Spread-Broker. Allerdings gibt es eine Einschränkung, die ein Broker breite feste Spreads bieten nicht die beste Lösung sein kann. News Händler: Händler, die die Nachrichten handeln könnte profitieren von festen Spreads verwenden. Einige Händler haben den Spreads beschwerten Verbreiterung so hoch wie 50 Pips während Nachrichten Trades mit schwimmender Ausbreitung Broker daher einen Maklers mit den festen Spreads Auswahl Broker dies verhindern könnten. Händler mit Mikrokonten: Niederfrequenz-Händler und solche mit kleineren Einlagen Mikrokonten könnte mit Spread Broker besser fixiert werden. Sie werden keine zusätzlichen Provisionen zahlen (nur die Verbreitung, wie oben erörtert) auf Handel, im Gegensatz zu mit gespreizten Broker floating, die Provisionen auf jeder Seite laden (Kauf und Verkauf) von Geschäften.

Verwandte Seiten

Between 54-87% of retail CFD accounts lose money. Based on 69 brokers who display this data.